Flurry 1/2256

Die Flurry ist ein Trägerschiff der Quasarfeuer-Klasse. Ursprünglich als Transporter vorgesehen wurde das Raumschiff zu einem Sternenjägerträger umgebaut. In der Schlacht von Bakura war die Flurry das Führungschiff.

 In den offiziellen Kanon des Star Wars Universums wurde diese Schiffsklasse aufgenommen, als es in der zweiten Staffel von Star Wars Rebels einen großen Auftritt hat und ab diesem Zeitpunkt als Träger der Phoenix-Staffel dient.

Der Resin-Bausatz ist von JPGProductions und im Maßstab 1/2256. Er ist somit im gleichen Maßstab des Venator-Bausatzes von Revell. Erhältlich ist dieser Bausatz unteranderem bei www.tiryidummodels.co.uk.

Der Bausatz an sich ist sehr einfach gehalten. Oberer Rumpf, unterer Rumpf, eine Aufhängevorrichtung für Flieger, sowie Kanonen für den vorderen Bereich.

Um den Maßstab ein wenig zu verdeutlichen habe ich mir über Shapeways.com passende A-Wings und einen Gozanti Kreuzer besorgt.

Nachdem der innenbereich mitsamt der A-Wings bemalt wurde, wurde die Flurry zusammengefügt

Nach ein wenig Schleifen und Verspachteln ging es auch schon ans lackieren. Ich habe diesmal einen etwas anderen Weg gewählt. Nach einer dunklen Grundierung habe ich Weiß wolkig aufgetragen. Erst dann kam die eigentliche Grundfarbe. Dadurch wird ein unruhiger Effekt erziehlt der sehr realistisch aussieht.

Mit Rot, Hellbraun und Dunkelgrau wurden einzelne Panele hervorgehoben.

Beide Modelle wurden schlußendlich auf einem schwarzen Holzsockel montiert.

Pin It