Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite nutzen zu können.

Preshading

Preshading ist eine einfache Airbrush-Technik um Modellen "Tiefe" zu geben. 

 

Bei dieser Technik wird auf die Wirkung von unterschiedlichen Untergründen gebaut. Man grundiert mit heller Grundfarbe und lackiert über die Gravuren eine dunkle Farbe. 

Anschließend wird mit der gewünschten Grundfarbe das Modell lackiert. Dadurch erscheint das Modell nicht einheitlich, die inneren Bereiche von Platten scheinen heller auf als zum Rand hin, und das Modell erhält so eine erste Tiefe. 

Ich Preshade grundsätzlich nur Modelle größeren Maßstabs, da zu dicke Dunkle Konturen bei kleinen Modellen unnatürlich aussehen würden. Auch schaue ich mir das Original genau an, ob hier dieser Effekt auch gewünscht wird. 

Im Prinzip ist auch der umgekehrte Weg möglich. Also dunkel grundieren und die Innenseiten der Platten aufhellen. Das habe ich bei meiner Flurry versucht und konnte so auch bei kleinen Maßstäben gute Erfolge erzielen. Durch das punktuelle aufhellen wird der Effekt "fleckiger" und ich kann jedes Panel verschieden betonen. 

Pin It